HVC Header Standard

1. Damen: In der Saison 16/17 zusätzlich Jugend und viel Erfahrung im Team

01.06.2016 Neben der 21 jährigen Anna Leibnitz, die sich mit 127 Treffern in der letzten Saison zu einer Führungsspielerin in unserem Sachsenligateam entwickelt hat, wird ein weiterer toller Neuzugang ...
» weiterlesen

INFORMATIONEN

 

Teamshop HVC

 

Unterstützt uns

www.klubkasse.de

 

Nächste Spiele

Keine Spiele gefunden.

Letzte Spiele

29.11.2015 SV Niederfrohna SG HV Chemnitz 2010 IV ( 28 : 33 )

22.11.2015 SG HV Chemnitz 2010 IV SG Raschau-Beierfeld II ( 22 : 33 )

14.11.2015 TSV Fortschritt Mittweida SG HV Chemnitz 2010 IV ( 29 : 30 )



Wir suchen


HVC Mitglied werden

 

Find us on Facebook

HVC ist Online.
Besucht uns einfach!
Wir freuen uns auf Euch!

Nächste Spiele

Keine Spiele gefunden.

Letzte Spiele

29.11.2015 SV Niederfrohna SG HV Chemnitz 2010 IV ( 28 : 33 )

22.11.2015 SG HV Chemnitz 2010 IV SG Raschau-Beierfeld II ( 22 : 33 )

14.11.2015 TSV Fortschritt Mittweida SG HV Chemnitz 2010 IV ( 29 : 30 )



E-Mädels holen Bronze!

09.06.2016 Dennis Jany

Die Losfee bescherte uns im Vorfeld des Tunieres die Vorrundengruppe mit augenscheinlich gleichwertigen Teams. So ging es gleich im ersten Spiel gegen Lok Chemnitz auch unbekümmert zur Sache und man konnte sich mit 1:4 absetzen. Leider schlichen sich zum Ende des Spiels viele Konzentrations- bzw. Abspielfehler ein, die der Gegner nutzen konnte, um wieder gleichzuziehen! So kam es zu einem gerechten 5:5 unentschieden. Im zweiten Spiel zeigte man e...

Lesen...

1. Damen: In der Saison 16/17 zusätzlich Jugend und viel Erfahrung im Team

01.06.2016 Mario Schmidt

Neben der 21 jährigen Anna Leibnitz, die sich mit 127 Treffern in der letzten Saison zu einer Führungsspielerin in unserem Sachsenligateam entwickelt hat, wird ein weiterer toller Neuzugang unsere 1. Frauenvertretung in der Mitteldeutschen Oberliga verstärken. Mit der kroatischen Spielerin Petra „Pepa“ Starcek, wechselt aus dem Bundesligateam des BSV Sachsen-Zwickau eine sehr erfahrene Spielerin nach Chemnitz. Das verrückte an der Verpflichtung i...

Lesen...

C-Jugend krönt Saison mit Platz drei bei den Mitteldeutschen Meisterschaften

27.05.2016 Michael Thielebein

Unsere weibliche C-Jugend hat sich am Sonntag mit Platz drei bei der Mitteldeutschen Meisterschaft selber für eine Saison harter Arbeit belohnt. Nach der überraschenden Qualifikation für die Endrunde, schließlich hatten wir es in der Vorrunde gegen den Thüringenmeister vom THC und dem Vizemeister von Sachsenanhalt, dem SV Union Halle-Neustadt nicht leicht, setzten wir der bis dahin erfolgreichsten Saison der MSG noch das i-Tüpfelchen drauf.

Lesen...

C-Jugend kehrt mit Platz vier von internationealem Turnier Heim

17.05.2016 Michael Thielebein

Mit einem hervorragendem vierten Platz beendete unsere C-Jugend den Quirinus-Cup in Neuss. Los ging es für unsere Mädels am Freitag Mittag und nach knapp sechs Stunden fahrt kamen wir in unserer Unterkunft in Düsseldorf an. Einchecken, kurze Lagebesprechung, dann war der Tag auch schon rum, schließlich mussten wir am Samstag schon 8.30 Uhr unser erstes Spiel bestreiten. Erster Turniergegner war der TV Ennigerloh. Wir legten los wie die Feuerwehr ...

Lesen...

3. Damen: Was für eine Saison #doubleSieger2016

09.05.2016 Nancy Böhme

Die harte Arbeit, die vielen Trainingseinheiten und das glitzern haben sich ausgezahlt. Am Sonntag den 01.05.2016 konnten wir in einer vollen Halle mit einem Start - Ziel Sieg gegen den HC Fraureuth uns neben dem Bezirksmeistertitel auch den Pokalsieg sichern. Voll motiviert starteten wir in Partie. Wir spielten mit Elan und Wille, konnten unsere Spielzüge mit Erfolg zum Einsatz bringen und uns zeitnah absetzen. Durch eine unglaublich starke Elle...

Lesen...

2. Damen: Niederlage im letzten Saisonspiel gegen den amtierenden Vizemeister HC Leipzig III

26.04.2016 Natalie Wildenhain

In unserem letzten Spiel der Sachsenligasaison 2015/2016 mussten wir verdient eine Niederlage bei der 3. Mannschaft des HC Leipzig hinnehmen. Da es für unsere Gastgeberinnen das letzte gemeinsame Auftreten war (die 3. Mannschaft des HCL wird nach dieser Saison aufgelöst), merkte man den jungen Nachwuchsspielerinnen deutlich an, dass sie beim diesem letzten Auftritt vor heimischen Publikum unbedingt als Sieger das Parkett verlassen wollen. Zwar be...

Lesen...

C-Jugend qualifiziert sich für Endrunde der mitteldeutschen Meisterschaft

26.04.2016 Michael Thielebein

Dank einer großen Portion Kampfgeist und etwas Glück konnte unsere C-Jugend am Sonntag sich für die Endrunde der mitteldeutschen Meisterschaft am 22. Mai in Leipzig qualifizieren. In der zweiten Gruppe der Vorrunde hatte man es mit den Gastgebern und Thüringenmeister vom Thüringer HC und dem Vizemeister aus Sachsen-Anhalt, dem SV Union Halle-Neustadt zu tun. Gespielt wurde zwei mal über die volle Spielzeit (2x25 Minuten).

Lesen...

2. Damen: FINALE um den SACHSENPOKAL

19.04.2016 Natalie Wildenhain

Es ist schon irgendwie unheimlich, 5 Pokalteilnahmen von Mannschaften des HVC, 5 Finals! Eines davon, das FINALE um den SACHSENPOKAL, am 30. April 2016 in der Stadtsporthalle in Döbeln. Für die Mädels der 2. Mannschaft ein absolutes Saisonhighlight. Im Halbfinale konnten wir uns deutlich gegen den HSV Marienberg II mit 33:18 durchsetzen. Nun heißt es FIIIIINAAAALEEEE gegen Ligakonkurrent Radeberger SV. Man kennt sich bereits aus zwei Sachsenliga ...

Lesen...

2. Damen: Zweite setzt Erfolgsserie fort - 34:20 gegen den SV Schneeberg

19.04.2016 Michael Thielebein

Nach vier Wochen ohne Spiel ging es am Sonntagnachmittag für unsere zweite endlich weiter. Zu Gast war der (Vor-)Letzte der Tabelle, der SV Schneeberg. Schaute man auf die Tabelle, eine klare Angelegenheit, schließlich waren wir auf Platz fünf zu finden. Doch Schneeberg erwies sich in den letzten Spielen stets als unangenehmer Gegner. Auch im Hinspiel mussten wir überraschend einen Punkt abgeben. Wiedergutmachung und den Rhytmus wieder finden war...

Lesen...

1. Damen: Die Luft war raus – wir freuen uns einfach auf die kommende Saison

18.04.2016 Mario Schmidt

Nach den letzten beiden Siegen gegen Görlitz und Zwickau wollte man natürlich auch im letzten Spiel der Saison noch einen Sieg feiern. Es kam allerdings anders als man sich erhofft hatte. Irgendwie war es nicht unser Tag, schon in den ersten Minuten fehlte einfach der letzte Wille, egal ob im Angriff oder Deckung. Zwei zeitige Zeitstrafen taten ihr Übriges, als dann noch in der 20. Minute beim 10:11 eine unglückliche Rote Karte dazu kam, ahnte ma...

Lesen...

 1    2    ...   34     Nächste